ATi Catalyst-Treiber 10.5

Die Chipschmiede ATi hat den Catalyst-Grafikkartentreiber in Version 10.5 bereitgestellt. Neu hinzugekommen ist die Unterstützung von 120Hz-Monitore bei den Grafikchips der Serien HD 3000 und 4000. Zudem wurde die Übertaktungsfunktion “Overdrive” optimiert, so dass diese nun auch bei der Verwendung mehrerer Monitore an einer Grafikkarte zuverlässig funktioniert. Weitere Änderungen kann man in den Release Notes nachlesen.

Download